Sie befinden sich hier:

  1. Aktiv-Treff
  2. Handy-Hilfe

Ansprechpartner

Herr
Axel Berndt


Tel: 0163 6386910

Mail: axel.berndt[at]drk-burgdorf.de

Handy-Hilfe im Aktiv-Treff

Foto: Privat

Seit einiger Zeit gibt es das Angebot:

An jedem Donnerstag steht Axel Berndt in der Zeit von 16 – 18 Uhr im Burgdorfer DRK Aktiv-Treff in der Wilhelmstraße bereit, um bei Problemen mit dem Handy oder Tablet zu helfen.
Hilfestellung gibt es nun unter anderem bei der Luca-App oder beim digitalen Impfpass. Aber auch vermeintlich einfache Einstellungen beim Handy wie  z.B. das Einstellen einer größeren Schriftart oder einem Update fällt vielen älteren Menschen oft schwer, so Axel Berndt. Er ist pensionierter Lehrer und unter anderem ehrenamtlich auch für den Seniorenrat unterwegs, um Seniorinnen und Senioren in Altenheimen im Umgang mit digitalen Geräten zu helfen. „Wenn die älteren Menschen zwar Handys besitzen, aber sie nur mit der Hilfe von Kindern oder Enkelkindern bedienen können, dann können sie gerne zu mir kommen, ich helfe gerne“, so Axel Berndt. Und im Aktiv-Treff können sie dann sehen, welche weiteren Angebote es dort  gibt, vielleicht kommen sie dann ja auch ohne Handy gerne wieder.

Aufgrund der großen Nachfrage hat der Aktiv-Treff sein Angebot im Umgang mit dem Smartphone erweitert:

Die Handyberatung ist jetzt auch für Seniorinnen und Senioren da, die noch gar kein Smartphone besitzen!
Der Handyhelfer Axel Berndt klärt darüber auf, welche Smartphones geeignet sind, auf was beim Kauf geachtet werden sollte und welche Arten von Telefonkarten es gibt.
Um in Ruhe beraten zu werden, ist eine Terminabsprache sinnvoll, dazu kann mit Herrn Berndt unter seiner Festnetznummer 05136 896185 oder der Handynummer 0163 6386910 ein Termin verabredet werden.